URL: www.caritas-ibbenbueren.de/pressemitteilungen/kuchentafel-fuer-adventsmarkt-ist-gut-bestueckt/1136779/
Stand: 28.06.2017

Pressemitteilung

Kuchentafel für Adventsmarkt ist gut bestückt

 RIESENBECK. Wenn das St. Elisabeth Haus am Samstag und Sonntag seine Türen zum Adventsmarkt öffnet, ist die Kuchentafel gut bestückt. Das hat die Senioreneinrichtung der Caritas-Altenhilfe Tecklenburger Land unter anderem dem Betriebsrat des Tiefkühltortenherstellers Coppenrath & Wiese (CoWi) zu verdanken. Der sorgte nämlich für eine üppige Spende von Kuchen für den Adventsmarkt – und legte noch einen Scheck über 500 Euro oben drauf. Mit der Aktion unterstützt der CoWi-Betriebsrat das Vorhaben, eine sogenannte Tovertafel für die Bewohnerinnen und Bewohner des St. Elisabeth Hauses anzuschaffen.

Die gespendeten Kuchen werden – wie auch alle anderen Artikel auf dem Adventsmarkt – zugunsten der Tovertafel verkauft. Der auch als Zaubertisch bekannte Projektor soll im St. Elisabeth Haus unter anderem in der Arbeit mit an Demenz erkrankten Menschen zum Einsatz kommen. Manfred Hagen, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender am CoWi-Standort Mettingen und Stefan Berlemann, Betriebsratsvorsitzender der Belegschaft in Atter, überreichten die guten Gaben. „Als Betriebsrat haben wir bei CoWi eine Art Spendenkasse zur Verfügung, aus der wir in jedem Jahr verschiedene Projekte unterstützen. Von dem Vorhaben im St. Elisabeth Haus waren wir sofort überzeugt“, sagt Manfred Hagen. „Uns ist es wichtig, dass das Geld in der Region eingesetzt wird“, so Stefan Berlemann.

Haus- und Pflegedienstleiter Marco Greßler, Heimbeiratsvorsitzender Horst Rosengart und Ergotherapeutin Silvia Weilke nahmen die Spenden in Empfang. „Wir freuen uns sehr über Ihre Zuwendung“, bedankte sich Marco Greßler. Mit der Tovertafel plant das Haus eine sehr große Investition. „So ein Zaubertisch ist ein hervorragendes Instrument, um zum Beispiel demenzerkrankte Bewohner anzuregen.“

Der Adventsmarkt im St. Elisabeth Haus ist am Samstag, 2. Dezember, von 16 bis 20 Uhr und an Sonntag, 3. Dezember, von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Copyright: © caritas  2018