URL: www.caritas-ibbenbueren.de/pressemitteilungen/fuer-einen-ausgeglichenen-arbeitsalltag/1337091/
Stand: 28.06.2017

Pressemitteilung

Für einen ausgeglichenen Arbeitsalltag

TECKLENBURGER LAND. Mit ruhiger Stimme erklärt Margarethe Hollensteiner, worauf es in den Übungen ankommt. Die Bewegungen der Teilnehmer sind langsam und fließend, im Raum erklingt leise Musik. „Schnelle Bewegungen sind im Chi Gong tabu“, sagt die ausgebildete Chi-Gong-Lehrerin. Regelmäßig ist sie Gast beim Caritasverband Tecklenburger Land. Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements steht der einstündige Kursus mit fünf Einheiten von Margarethe Hollensteiner allen Mitarbeitern der Caritas-Sozialstation offen.

„Bei den hier ausgewählten Übungen werden vor allem der Schultergürtel und die Nackenmuskulatur entspannt“, erklärt die Chi-Gong-Lehrerin. Hinzu kommen Bewegungsabläufe, die dem Rücken und Becken wohltun. Chi Gong ist eine fernöstliche Entspannungstechnik. Ziel ist es, die körpereigenen Energieströme zu aktivieren und in Einklang zu bringen. Zu Beginn einer Übungseinheit geht es zunächst einmal darum, zur Ruhe zu kommen und die Gelenke zur lockern. „Damit das Chi, also die eigene Energie, wieder fließen kann. Ich habe Übungen ausgewählt, die zur westlichen Mentalität passen“, erklärt Margarethe Hollensteiner. Eine ruhige Atemtechnik begleitet die Bewegungsabläufe.

Die Mitarbeiterinnen aus dem ambulanten Pflegedienst nutzen gerne das Angebot. „Pflege ist körperlich und psychisch ein anstrengender Beruf“, weiß Marita Tegelmann, Leiterin des ambulanten Caritas-Pflegedienstes. Als Arbeitgeber möchte der Caritasverband Tecklenburger Land die Leistung der Mitarbeiter anerkennen und sie mit speziellen Angeboten entlasten. „Mit dem Chi-Gong-Kursus wollen wir eine Alternative zu eher typischen Fortbildungen zum rückenschonenden Arbeiten bieten“, sagt Marita Tegelmann. Ihr war es wichtig, einmal einen Kursus zur Entspannung und Entlastung im Arbeitsalltag zu organisieren.

Regelmäßig bietet der Caritasverband Tecklenburger Land Kurse zum Gesundheitsmanagement an. In den kommenden Monaten sind ein weiterer Chi-Gong-Kursus sowie ein Angebot in Sachen Pilates geplant.

Copyright: © caritas  2018