Marte Meo

Entwicklung unterstützen mit Hilfe von Videoaufnahmen nach Maria Aarts

Marte Meo ist eine Methode, bei der Erwachsenen durch Bilder gezeigt wird, wann und wie sie ihre Kinder durch bestimmtes Verhalten in der Entwicklung unterstützen.

Das Positive in der Kommunikation soll dabei besonders gefördert werden. Auch geht es darum, durch genaues Hinschauen die Signale der Kinder besser zu verstehen.

In der praktischen Umsetzung bedeutet dies, dass eine kurze Aufnahme (10 bis 15 Minuten) von einer Alltagssituation gemacht wird. Die Beraterin wertet das Video anhand der Interaktionsanalyse aus und zeigt den Eltern oder Erziehern dann in einer darauffolgenden Beratung, wie sie Entwicklungsprozesse anregen und unterstützen.

Übungen für den Alltag werden vereinbart.