ELFEN

Ein Angebot im Rahmen der "Frühen Hilfen"

ELFEN sind Frauen mit unterschiedlichen Lebenserfahrungen, die Zeit und Lust haben, als Patin eine Familie mit Kindern unter drei Jahren zu unterstützen. Sie arbeiten ehrenamtlich.

ELFEN bieten eine lebenspraktische und kostenfreie Begleitung für diese Familien im Rahmen der "Frühen Hilfen". Sie werden durch Fachkräfte geschult und während ihres gesamten Einsatzes begleitet.

ELFEN

  • unterstützen Familien bei der Erziehung und Pflege von Kindern,

  • begleiten Familien in der Freizeitgestaltung, bei Behördengängen etc.,

  • geben Familien Tipps in Alltags- und Erziehungsfragen.

FAMILIEN 

  • können durch eine ELFE nach der Geburt eines Kindes entlastet werden,

  • erhalten Unterstützung in Alltagssituationen und Haushaltsführung,

  • dürfen sich mit Fragen um Kindererziehung und Organisation an die ELFE wenden und haben die Möglichkeit, auch mal nur zu reden und gehört zu werden.