Fragen zum Kinderschutz

Logo der Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kinder

Fragen zum Kinderschutz - Beratung nach §§ 8a / 8b SGB VIII

In Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendamt Steinfurt und den anderen Erziehungsberatungsstellen im Kreis bieten wir Ihnen eine kostenfreie, anonyme Beratung an gemäß § 8b SGB VIII,

wenn Sie...

  • außerhalb der Jugendhilfe beruflich in Kontakt mit Kindern und Jugendlichen stehen,
  • außerhalb der Jugendhilfe beruflich in Kontakt mit Kindern oder Jugendlichen stehen.
  • sich Sorgen machen, dass diese Kinder oder Jugendlichen in ihrer Entwicklung gefährdet sind,

  • Ihre Wahrnehmungen und Eindrücke anonym besprechen wollen,

  • Unterstützung brauchen bei der Einschätzung einer möglichen Kindeswohlgefährdung und bei der Planung weiterer Handlungsschritte,

gemäß § 8a SGB VIII,

wenn Sie...

  • als Einrichtung der Jugendhilfe mit gewichtigen Anhaltspunkten konfrontiert sind, die auf eine Kindeswohlgefährdung hindeuten,

  • zusätzlich zu Ihren internen Beratungen im Team bzw. mit Ihrer insoweit erfahrenen Fachkraft Unterstützung wünschen bei der Einschätzung einer möglichen Kindeswohlgefährdung,

  • mithilfe unserer externen Beratung größere Handlungssicherheit erlangen möchten.

 

 

Anke
Oelgeklaus

Diplom-Sozialpädagogin


Telefon:
Telefax:
(05451) 5002-23
(05451) 5002-10

Mehr Informationen

- Entwicklungspsychologische Beratung
- Frühe Hilfen

Volker
Schrameyer

Diplom-Sozialarbeiter/Diplom-Sozialpädagoge


Telefon:
Telefax:
(05451) 5002-23
(05451) 5002-10

Mehr Informationen

-Lösungsorientierter Trainer

 

Melanie
Westphal

M. Sc. Psychologin


Telefon:
Telefax:
(05451) 5002-23
(05451) 5002-10

Jutta
Austermann

Diplom-Sozialpädagogin


Telefon:
Telefax:
(05451) 5002-23
(05451) 5002-10

Mehr Informationen

- systemische Familientherapeutin