Aktivieren & Entlasten

Tagespflege St. Elisabeth in Riesenbeck

Das bietet die Tagespflege u.a.

  • Geselligkeit und Geborgenheit in gemütlichen Räumlichkeiten.
  • Alltagsgestaltung für bis zu 16 Tagesgäste an fünf Tagen in der Woche: z. B.: Morgensport, kurzweilige Spielrunden, Feiergestaltung, Gedächtnistraining, Spaziergänge, Zeitungsrunden, Tanzangebote und vieles mehr
  • Gemeinsame Mahlzeiten: Frühstück, Zwischenmahlzeit, Mittagessen und Kaffee, Getränke
  • Entlastung und Freiräume für Angehörige von pflegebedürftigen oder demenziell erkrankten Menschen
  • Beratung der Tagesgäste und deren Angehörige
  • Organisation des Fahrdienstes, Rollstuhltransport möglich
  • Pflegerische Versorgung: z. B. Hilfe bei den Toilettengängen, bei den Mahlzeiten
  • Medizinische Versorgung: z .B. Medikamentenversorgung,  Blutdruckkontrollen

Besonderheiten der Tagespflege:

  • Zentrale Lage in Riesenbeck. Dadurch bieten wir Ausflüge ins Dorf oder zur naheliegenden Bücherei und bekommen regelmäßigen Besuch vom Sünte-Rendel Kindergarten
  • Wöchentliche Gottesdienstbesuche im benachbarten St. Elisabeth Haus
  • Viele Feste und Veranstaltungen, die den Alltag abwechslungsreich machen (siehe Kasten Veranstaltungen)
  • Individuelle Betreuung: Die Tagespflege wird von vielen Tagesgästen mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Erkrankungen besucht. Es gibt grundsätzlich zwei Betreuungsgruppen. Die Tagesgäste, die an einer fortgeschrittenen Demenz erkrankt sind, werden in der sogenannten „Guten Stube“ betreut, in der eine spezielle Beschäftigung angeboten wird. Für die orientierten und somatisch erkrankten Tagesgäste finden die Angebote im Ess- oder Wohnzimmer statt.
  • Individuelle Raumgestaltung: Für einen individuellen Rückzug sowie zur weiteren Beschäftigung stehen ein Esszimmer mit integrierter Küche, eine "Gute Stube", zwei Wohnzimmer, ein Leseraum sowie ein Ruheraum zur Verfügung.

Wenn Sie Fragen zur Tagespflege oder zu Finanzierungsmöglichkeiten haben - wir beraten Sie gerne! 

Tagespflege ist genau richtig für Sie, wenn

  • Sie gerne andere Leute treffen möchten,
  • Bewegung und Aktivitäten zusammen mit anderen Ihnen gut tun würden,
  • Sie sich dabei auf die regelmäßige Einnahme Ihrer Medikamente und eine fachliche Betreuung verlassen müssen,
  • Sie eine abwechslungsreiche Tagesstruktur wünschen.