URL: www.caritas-ibbenbueren.de/aktuelles/presse/vielfaeltige-moeglichkeiten-um-freude-zu-schenken-31fb141a-c33b-4a77-afe6-b547e6b6bf64
Stand: 28.06.2017

Pressemitteilung

Vielfältige Möglichkeiten, um Freude zu schenken

IBBENBÜREN. Wer sich für ein sinnvolles und abwechslungsreiches Ehrenamt interessiert, könnte am Sonntag, 27. Januar, fündig werden. Denn dann organisiert das Caritas-Altenwohnhaus in Ibbenbüren einen Informationsnachmittag über die vielfältigen Möglichkeiten von ehrenamtlichem Engagement in der Altenhilfe. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr im Caritas-Altenwohnhaus, Synagogenstraße 10 in Ibbenbüren.

„Wir sind interessiert an Menschen, die sich in irgendeiner Art betätigen möchten“, sagt Maik Feldmann. Sie können alte Menschen begleiten bei Spaziergängen, einem Gang zum Wochenmarkt oder bei Arztbesuchen. „Sehr offen sind wir auch für ein Musikangebot, bei dem die Bewohner zuhören können“, sagt Ergotherapeutin Birgit Ludwig. Wer gern kreativ ist und Bastelarbeiten macht, könnte das gemeinsam mit den Senioren tun. „Denkbar wären auch ein handwerkliches Angebot, ein Männerstammtisch oder ein Angebot im Bereich Gartenpflege“, sagt Jutta Schulte vom Sozialen Dienst. Auch, wer regelmäßig Zeit für die Unterhaltung mit einem älteren Menschen aufbringen möchte, ist im Team willkommen.

„Wir nehmen nicht nur, wir geben auch etwas“, verweist Maik Feldmann auf die Angebote der Caritas-Altenhilfe für die Ehrenamtlichen hin. Mit Fortbildungen und Lehrgängen, Dankeschön-Tagen und mehr bedanken sich die Einrichtungen der Caritas-Altenhilfe immer wieder bei ihren Ehrenamtlichen. Zudem sind sie während ihres Einsatzes versichert. „Ehrenamtliche sind unglaublich wichtig für uns“, betont Ergotherapeutin Birgit Ludwig. „Sie entlasten die Mitarbeiter im Alltag und bringen Schwung in den Alltag.“

Die Informationsveranstaltung zum Ehrenamt in der Altenhilfe ist Sonntag, 27. Januar, ab 15 Uhr im Caritas-Altenwohnhaus an der Synagogenstraße in Ibbenbüren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Copyright: © caritas  2019