URL: www.caritas-ibbenbueren.de/aktuelles/presse/unterstuetzung-fuer-bewohner-des-st.-elisabeth-hauses-8e18f26c-4c45-4186-bd71-1ab2eac19980
Stand: 28.06.2017

Pressemitteilung

Unterstützung für Bewohner des St. Elisabeth Hauses

Während des Adventsbasars im Haus St. Elisabeth des Caritasverbandes Tecklenburger Land haben die Frauen der kfd St. Kalixtus Riesenbeck selbst gebackene Plätzchen verkauft und damit vielen Bewohnern und Besuchern eine große Freude bereitet. Den Erlös von 125 Euro überreichten sie in diesen Tagen an Kornelia Steinigeweg. „Wir freuen uns darüber sehr, da wir eine größere Anschaffung zur Verbesserung der Betreuung der Bewohner planen“, erklärte die Koordinatorin des Betreuten Wohnens.

„Wir hatten beschlossen, dass das Geld hier im Ort bleiben soll und uns für das Haus St. Elisabeth entschieden, betonte Rita Averbeck. Die Frauengemeinschaft unterstützt öfter soziale Projekte in Riesenbeck. Beim Adventsbasar wurden zudem viele Unterschriften für die Aktion "Macht Euch stark für eine geschlechtergerechte Kirche" des Bundesverbandes der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands gesammelt.

Galerie

Copyright: © caritas  2020