URL: www.caritas-ibbenbueren.de/aktuelles/presse/seniorenschule-recke-eule-startet-am-16.-februar-ba6242cc-5afe-4cd7-947b-715d67ce826d
Stand: 28.06.2017

Pressemitteilung

Seniorenschule-Recke EULE startet am 16. Februar

Am Freitag, 16. Februar 2018 öffnet die Seniorenschule EULE wieder ihre Pforten am Fürstenberg-Gymnasium Recke, Brookweg 7. Um 14 Uhr treffen sich alle Seniorenschülerinnen und –schüler sowie neue Interessierte in der Mensa zur Begrüßung und Aufteilung in die verschiedenen Kurse.

Die Schülerlehrerinnen und –lehrer werden ihre Gruppen dann in die entsprechenden Klassenräume begleiten um mit dem Unterricht zu beginnen. Interessierte Senioren ab dem 55. Lebensjahr sind herzlich willkommen!

Wer neu an einem PC-Kursus teilnehmen möchte, muss seinen eigenen Laptop samt eigenem Verlängerungskabel mitbringen. Außerdem soll ein Anfängerkurs im Fach Englisch (keine oder nur sehr wenig Vorkenntnisse) eingerichtet werden.

„Bei uns gibt es keine Noten“, so die Koordinatorin der Seniorenschule, Pia-Maria Schweiker. „Der Unterricht wird dem Lerntempo der Seniorenschüler angepasst. Zwischen den beiden Schulstunden gibt es eine zwanzigminütige Kaffeepause in der Schulmensa und Zeit für neue Kontakte und Gespräche.“ Sie selbst ist Lehrerin am Fürstenberg-Gymnasium und begleitet gemeinsam mit Johannes Rott vom Caritasverband Tecklenburger Land e.V. das Angebot EULE.

Copyright: © caritas  2018