URL: www.caritas-ibbenbueren.de/aktuelles/presse/mit-elan-die-herausforderungen-der-zukunft-meistern-63b37da2-e2a1-4af4-ab9e-b5de99ca0faa
Stand: 28.06.2017

Pressemitteilung

Mit Elan die Herausforderungen der Zukunft meistern

Mit einem Gottesdienst zum Thema "Gib mir die richtigen Worte" begann am 30. Januar in der Don-Bosco-Schule Recke-Espel die Jahreseröffnungsveranstaltung des Caritasverbandes Tecklenburger Land. Der Vorstandsvorsitzende Hermann Poggemann begrüßte dazu etwa 170 Mitarbeiter sowie mehrere Gäste. Er dankte dem Vorbereitungsteam und dem Chor "caritakt" unter Leitung von Volker Schrameyer für die Gestaltung des Nachmittags.

Birgit Habeck stimmte mit einem Impuls auf das Thema des Gottesdienstes ein. Pfarrer Timo Holtmann nahm die ersten Worte aus dem Johannesevangelium "Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort" auf und sprach von der großen Bedeutung und Kraft der Worte für das Leben der Menschen. Nach den Fürbitten, dem Vaterunser und dem Abendmahl rezitierte Volker Schrameyer das Gedicht "Unaufhaltsam" von Hilde Domin. Der Chor caritakt" gestaltete den musikalischen Rahmen mit passenden Liedern, die von Petra Meyer auf der Querflöte begleitet wurden.

Manfred Mönkehues, stellvertretender Vorstandsvorsitzender, erinnerte im Rückblick an das Jubiläumsjahr 2019 mit seinen vielfältigen Veranstaltungen. In der Vorschau auf 2020 ging Hermann Poggemann auf die Herausforderungen durch gesetzliche Veränderungen sowie den stärker werdenden Personalmangel ein. Die Geschäftsführung wurde kürzlich durch Manuel Künnemann erweitert, der sich den Anwesenden vorstellte. Anschließend nahm er die Ehrung langjähriger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor. Die Veranstaltung endete traditionell mit einem Grünkohlessen aus der Küche des Caritas-Altenwohnhauses.

Copyright: © caritas  2020