URL: www.caritas-ibbenbueren.de/aktuelles/presse/maria-lustig-e6413c65-dceb-4b9e-aa2e-75502d6282d2
Stand: 28.06.2017

Pressemitteilung

Maria Lustig

Am Donnerstag wurde die langjährige Chefsekretärin im Caritasverband Tecklenburger Land e.V., Maria Lustig, in einer bewegenden Feierstunde im Kreis von über 60 Mitarbeitern in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Geschäftsführer Detlev Becker ließ in einer sehr persönlichen Rede ihren Werdegang vor ihrer Zeit beim und vor allem während ihrer Tätigkeit im Caritasverband Revue passieren. Mit viel Geduld und Energie hat es Lustig geschafft, neue Strukturen in die Geschäftsabläufe einzuführen. Ein offenes Ohr und ein gutes Wort für jeden Mitarbeiter sowie die diplomatische Bewältigung von Krisen zeichnete sie besonders aus. „Wir werden Dich vermissen“, so Becker, was spontan von den anwesenden Mitarbeitern durch zustimmenden Beifall bestätigt wurde.

Die Mitarbeiter ließen es sich im Anschluss daran nicht nehmen und äußerten ihre Wertschätzung in einem selbstgedichteten Lied. Höhepunkt dabei war der mehrstimmige Vortrag einer neuen Version des Liedes „Maria durch ein’n Dornwald“ ging, in dem auch ihre eigene außergewöhnliche Stimme, die sie unter anderem im TrioM bei Benefizkonzerten zu Gunsten des Hospizhauses einsetzt, gewürdigt wurde. Mit einem gemeinsamen Essen klang die Veranstaltung aus.

Copyright: © caritas  2019