URL: www.caritas-ibbenbueren.de/aktuelles/presse/exotischer-besuch-im-seniorenheim-96d99750-1677-474f-9d38-ed918aa7e843
Stand: 28.06.2017

Pressemitteilung

Exotischer Besuch im Seniorenheim

 RIESENBECK. Wahrhaft exotischen Besuch bekamen nun die Frauen und Männer im Haus St. Elisabeth. Schlange, Schildkröte, Stinktier und Co. machten nun Station in der Senioreneinrichtung der Caritas-Altenhilfe Tecklenburger Land in Hörstel-Riesenbeck. Auf Einladung der Einrichtung war dort „Tränklers Rollender Zoo“ zu Gast. Auch Kinder der Sünte-Rendel-Grundschule in Riesenbeck ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen und gingen gemeinsam mit den Senioren auf Tuchfühlung zu den Tieren.

„Unsere Bewohnerinnen und Bewohner hatten die Gelegenheit, Alpakas, Schlangen oder große Schildkröten von ganz Nahem zu erleben und sogar zu streicheln“, sagt Haus- und Pflegedienstleiter Marco Greßler. „Weil viele unserer Bewohner keine Gelegenheit zu einem Zoobesuch haben, bestellen wir kurzerhand den Zoo in unser Haus.“ Durch den Kontakt zu den Tieren bekommen die Frauen und Männer viele neue Anregungen. Manch einer erinnert sich an vergangene Zoobesuche oder Begegnungen mit Tieren. „Letztlich geht es uns auch darum, den Bewohnern eine Abwechslung vom Alltag zu bereiten und ihnen etwas zu bieten, das sie nicht alle Tage erleben“, so Marco Greßler.

Copyright: © caritas  2017