URL: www.caritas-ibbenbueren.de/aktuelles/presse/aktiv-mit-schunkeln-und-gesang-64902ae9-ad3b-4627-b276-952265eb69bf
Stand: 28.06.2017

Pressemitteilung

Aktiv mit Schunkeln und Gesang

IBBENBÜREN. Ein besonderes Angebot, um aktiv zu werden, gab es in diesen Tagen im Caritas-Altenwohnhaus an der Synagogenstraße in Ibbenbüren. Die Mitarbeiter des Sozialen Dienstes hatten ein zünftiges Oktoberfest mit Semmeln, Sägen, Schunkeln und Gesang organisiert. Schon von draußen war die Musik der Harmonikas des MGV Seeste zu hören, während drinnen zu zünftigen Oktoberfestmelodien geschunkelt und geklatscht wurde. „Das Oktoberfest ist eine unserer Aktivitäten, mit denen wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern jahreszeitliche Orientierung bieten möchten“, sagt Ergotherapeutin Birgit Ludwig. „Und es kommt jedes Jahr total gut an.“ Dafür sorgten nicht nur kurzweilige Spiele, wie das Baumstamm-Sägen oder das Einschlagen von Nägeln in einen Holzklotz. Auch die blau-weiße Dekoration stimmte von der Serviette bis zum waschechten Oktoberfest-Outfit der Mitarbeiter. 

Copyright: © caritas  2018