Neuer Englischkursus für Anfänger in der EULE  

Die EULE, Seniorenschule Recke im Fürstenberg-Gymnasium, kann jetzt wieder für interessierte Menschen ab dem 55. Lebensjahr einen Englischkursus für Anfänger ohne Vorkenntnisse anbieten. Die Schülerlehrerinnen Zarah Yasmin Dieterle und Esther Robbe freuen sich auf interessierte Schülerinnen und Schüler, die diese Sprache gerne lernen möchten. "Für Reisende in Europa aber auch sonst auf der ganzen Welt ist es sinnvoll, die Grundzüge dieser Sprache zu beherrschen", so die beiden engagierten Schülerlehrerinnen. "Bei uns im Kursus orientieren wir uns möglichst nah am Leben, damit Sie sich im Gastland verständlich machen können. Dann fällt die Frage nach dem Weg oder nach einem Essen oder Arzt sicherlich leichter."

Interessenten an diesem neuen Kursus treffen sich am kommenden Freitag um 14:00 Uhr in der Aula im Fürstenberg-Gymnasium in Recke. In der Kaffeepause von 14:55 - 15:20 Uhr besteht die Möglichkeit, sich mit den Schülerinnen und Schülern der anderen Klassen auszutauschen. Ende der Veranstaltung ist um 16:15 Uhr. Wer vorab noch Fragen hat, kann sich telefonisch unter der Rufnummer 05453 3046 bei dem zuständigen Leiter der EULE, Meinolf Dörhoff, melden.  

Zarah Yasmin Dieterle und Esther Robbe (v.l.) freuen sich auf Seniorenschülerinnen und -schüler, die bei ihnen Englisch lernen möchten.