Folgen Sie der Caritas ...
 
Ansprechpartnerin

Brigitte Eder

Brigitte Eder
Personalleiterin
Klosterstraße 19
49477 Ibbenbüren
Telefon 05451 5002-52
Telefax 05451 5002-10
E-Mail: bewerbungen@caritas-ibbenbueren.de  

 
Bundesfreiwilligendienst  

Zeit zum Weitergeben - Zeit zum Empfangen

Der Bundesfreiwilligendienst in den Einrichtungen des Caritasverbandes Tecklenburger Land bietet beste Voraussetzungen für Menschen jeden Alters, eigene Erfahrungen und Wissen einzubringen, praktische Erfahrungen zu sammeln und Einblicke in soziale Berufe zu erlangen. Zudem lässt sich mit dem Bundesfreiwilligendienst eventuelle Wartezeit zwischen Schule und Ausbildungs- oder Studienbeginn sinnvoll überbrücken.

In der Altenhilfe, der Don-Bosco-Förderschule sowie im Sonnenschein-Kindergarten bietet der Caritasverband Tecklenburger Land e.V. ein interessantes Betätigungsfeld für Absolventen des Bundesfreiwilligendienstes – ganz gleich, wie alt Sie sind oder in welcher Lebenslage Sie sich befinden.

Die Absolventen des Bundesfreiwilligendienstes haben die Möglichkeit, eigene Fähigkeiten, Wissen und Erfahrungen in den unterschiedlichsten Bereichen der sozialen Arbeit weiterzugeben. Gleichzeitig ist der Bundesfreiwilligendienst für die meisten Teilnehmer die Zeit, in der sie wertvolle Erfahrungen machen und unvergessliche Eindrücke empfangen. Mit Seminaren werden Sie individuell begleitet.

Der Bundesfreiwilligendienst dauert zwischen sechs und maximal 24 Monaten und wird mit einem Taschengeld in Höhe von rund 350 Euro vergütet.

Haben Sie Fragen zum Bundesfreiwilligendienst? Sprechen Sie uns gern an! Wir freuen uns über telefonische oder schriftliche Anfragen an Brigitte Eder sowie schriftliche Bewerbungen an:

Caritasverband Tecklenburger Land e.V.
Personalabteilung
Klosterstraße 19
49477 Ibbenbüren
bewerbungen@caritas-ibbenbueren.de  

 

Gefördert vom

Weitere Infos zum Thema »Arbeiten bei der Caritas«